Newsarchiv

Erstellt von Hönicke

Die nächste Jahreshauptversammlung des Fördervereins findet am Donnerstag, den 13.02.2020 um 19.00 Uhr in Raum 106 des Gymnasiums am Waldhof statt. Es stehen folgende Punkte auf der Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Bericht des Vorsitzenden
  3. Bericht des Kassierers
  4. Entlastung des Vorstandes
  5. Vorschläge zur Mittelverwendung
  6. Verschiedenes

Schriftlich erreichen Sie den Förderverein unter der Adresse foerderverein(at)gaw-waldhof.de. Wenn Sie beitreten möchten, finden Sie das Formular im Schülerbuch Ihrer Kinder...

Erstellt von Hönicke

 

Unter der Schirmherrschaft von Staatssekretär Klaus Kaiser wurden am 23.11.2019 die Science Video Awards im Odysseum in Köln verliehen.
Unsere 9b, die einen Beitrag zu ihrem Stratosphärenflug mit einem Wetterballon eingereicht hatte, war kurzfristig nominiert worden und so machte sich eine Gruppe von Eltern mit Schülerinnen und Schülern spontan auf den Weg nach Köln. Nicht umsonst! Sie waren erfolgreich: Wir möchten ganz herzlich zu einem zweiten Platz in der Kategorie "beste Erklärung"...

Erstellt von Hönicke

Das Volk, das im Finstern wandelt, sieht ein großes Licht (Jes 9,2) – Diese Worte aus dem Alten Testament führten durch den diesjährigen Weihnachtsgottesdienst, zu dem sich Schüler und Kollegen des Gymnasiums in der Neustädter Marienkirche versammelt hatten. Die Schülerinnen und Schüler stellten angelehnt an die Worte des Propheten Jesaja zum einen die Dunkelheit in unserem Leben dar, zum anderen jedoch auch das Licht, von dem Jesaja sprach. So können wir zum Beispiel „anderer Leben hell machen,...

Erstellt von Hönicke

Als kleines musikalisches Abschiedsfest fand auch in diesem Jahr am 18.12.2019 das traditionelle Weihnachtskonzert in der Aula des Gymnasiums am Waldhof statt. Ein buntes und spannendes Programm begeisterte Lehrer, Musiker und Familienangehörige sowie alle weiteren Gäste.

Den Auftakt gab wie immer die Bigband-Klasse 5b mit den Stücken „Jingle Bells“ und „Morgen kommt der Weihnachtsmann“, dicht gefolgt von ihren Vorgängern aus der 6b, die die Zuhörer mit „Ode an die Freude“ und „O du fröhliche“...

Erstellt von Hönicke

Auch in diesem Schuljahr präsentierte sich das Gymnasium am Waldhof am Tag der offenen Tür einer großen Besucherschar in seiner bunten Vielseitigkeit: engagiert und musikalisch-künstlerisch, natur- und geisteswissenschaftlich, alt- und neusprachlich, dazu mit vielen Arbeitsgemeinschaften, Projekten, Aktionen und Innovationen rund um das Schulleben. Einige durchaus unterhaltsame Einblicke dazu finden sich hier.

 

Fotos: Teresa, Michael und Jendrik (alle Q1) von der Waldhof-Redaktion